ADVERB - » Verbändecoach
ABC der Verbands-PR

Verbändecoach

Verbändecoaching umfasst die gezielte Analyse, Bewertung und Verbesserung von Verbandskommunikation, sowohl im Inneren als auch Äußeren. Insofern können auch Berater als Synonym für Coachs gesehen werden. Coaching ist in Deutschland kein geschützter Begriff und darf frei verwendet werden. Jeder kann sich Verbändecoach nennen: NGOs/Verbände sollten sich daher bei der Auswahl an Referenzen, Erfahrungen und Qualifikationen orientieren.

Coaching im Allgemeinen umfasst verschiedene Coachingbereiche unter anderem das Verbändecoaching: Innerhalb dieser Bereiche lassen sich weitere Felder unterscheiden, etwa zwischen Führungscoaching, Persönlichkeitscoaching, Verkaufscoaching, und Konfliktcoaching. Coaches betrachten sich dabei nicht als Lehrer oder klassische Berater, sondern als Impulsgeber, die helfen eigene Fähigkeiten zu erkennen und die Selbststeuerung zu stärken.

Dies gilt auch im Verbändecoaching: Gemeinsam werden Verbesserungspotenziale gesucht und aufgezeigt um diese im nächsten Schritt umzusetzen, eine Erfolgskontrolle ist ebenfalls Bestandteil eines umfassenden Coachings.

Coaching ist eng mit dem deutschen Beratungsbegriff verknüpft. Berater und die Beratenden versuchen gemeinsam, zeitlich befristet und freiwillig ein bestimmtes Problem (bestehend oder präventiv) zu lösen. Beide Akteure erarbeiten gemeinsam Problem-Lösungsvorschläge, welcher Vorschlag umgesetzt wird, entscheidet abschließend der oder die Beratende/n.

Verbändecoachs in Deutschland:
Christian H. Schuster, Verbändecoach, IFK Berlin
Dirk Günther, Meilenstein
Dr. Henning von Vieregge

Weiterführende Literatur:
– von Alemann, Annette  (2002): „Soziologen als Berater“, Opladen. Bei Amazon bestellen.

In eigener Sache:
Auch das IFK Berlin bietet Beratungsleistungen für Ihren Verband an. Als externer Berater mit einem ausgeprägtem Gespür für Probleme und starker Sensibilität für Gruppeninteressen, beraten wir auch Ihren Verband gerne. Kontaktieren Sie uns dazu gerne unverbindlich und kostenlos via E-Mail oder telefonisch (030 30878588-0).


Datenschutzerklärung