ADVERB - » Anleitung: Facebook-Timline für Verbände

Anleitung: Facebook-Timline für Verbände

Coldplay-Page Chronik Timeline VerbandSeit heute gibt es die Facebook-Timeline auch für Seiten. Damit erhalten nun auch Verbände und NGOs die Möglichkeit wichtige Augenblicke der Verbandsgeschichte in ihrem Facebookprofil abzubilden. Jahreshauptversammlungen, Neupositionierungen, Fusionen mit anderen Verbänden und weitere wichtige Abschnitte können durch Bildmaterial, Diagramme, Texte und Videos veranschaulicht werden. Unerwartet kommt diese Umstellung nicht, lediglich über den genauen Zeitpunkt wurde spekuliert.

Offizieller Leitfaden
Hilfestellung bei der Einrichtung bietet ein heute von Facebook vorgelegter achtseitiger Leitfaden. Dieser erklärt Schritt für Schritt, wie die neue Ansicht auf bestehenden Seiten aktiviert werden kann. Dabei wird auch erläutert, wie sich vergangene Ereignisse nachtragen lassen und damit die Verbandsgeschichte von Gründung bis zur Gegenwart darstellen lässt. Zunächst kann das neue Design freiwillig getestet werden, in Kürze wird es Pflicht berichtet die Computerzeitung CHIP.

SOCIAL MEDIA FÜR VERBÄNDE UND NGOs
Agentur, Social Media, Twitter, Facebook

Best Practise: Unternehmen Timelines
Beworben wird die Timeline für Pages von Pages nun auf einer eigenen Unterseite. Dort werden auch erste Profile mit der neuen Timeline vorgestellt. Darunter sind z.B.

Diese Unternehmen haben bereits vorbildlich die Timepline umgestellt:

Weitere Anleitungen und Hinweise
Übrigens: Wichtige Tipps für den Umgang mit sozialen Netzwerken haben wir bereits für Sie zusammengestellt:
Gesicht zeigen bei Facebook – Tipps für Ihre Fanpage
Keine Panik im Netz – Negative Postings bei Facebook
Verbandsstratege 08/2011: Social Media (pdf-Datei)
Schnelltest “Welche Plattform ist die richtige für meinen Verband?” zum Download (pdf-Datei)


Datenschutzerklärung