Digitaler Kongress 2021

Wie bereits 2020 unterstützten wir die Deutsche Gesellschaft für Neurologie e.V. (DGN) auch 2021 bei der Umsetzung ihres Kongresses, der pandemiebedingt erneut digital stattfand. Der DGN-Kongress ist das größte Wissenschafts-, Fortbildungs- und Diskussionsforum der Neurologie in Deutschland. In diesem Jahr nahmen 6.700 Personen aus der medizinischen Praxis, Wissenschaft und Forschung sowie Pflege teil. Das Ziel des Kongresses war es, das große Engagement und die herausragenden Leistungen der neurologischen Community vorzustellen und wertzuschätzen.

Die Vielseitigkeit des Bewegtbildformats bietet in unseren Augen die besten Möglichkeiten – trotz pandemiebedingter Distanz und eingeschränktem persönlichen Kontakt –, diese Wertschätzung zu zeigen und auszudrücken. Somit wurden einige der Kongress-Highlights, unter anderem die Verleihung der Wissenschafts- und Pflegepreise sowie die Bekanntgabe des Sprecherwechsels bei der Nachwuchsorganisation „Junge Neurologen“, in Form von Videos präsentiert. Für die Kongress-Videos begleiteten wir den DGN-Präsidenten Prof. Dr. Gerloff auf seiner Deutschlandreise, bei der er die Wissenschaftspreise persönlich an die Gewinner übergab. Wir führten außerdem Interviews mit den Pflegeteams, besuchten sie auf Station und stellten ihre zukunftsweisenden Projektideen vor. Und für die Jungen Neurologen kombinierten wir einen Berlin-Spaziergang mit persönlichen Rück- und Ausblicken auf die Tätigkeiten in der Organisation. Unsere Ambition: Mit authentischen Geschichten und Einblicken in die Neurologie greifen wir den Grundgedanken der DGN und ihres Kongresses auf und vergegenwärtigen ihn.

Individuelle Themen, individuell erzählt. Die gemeinsame Schnittmenge: Wir verantworteten alle Bewegtbildprojekte von A bis Z. Die Entwicklung der entsprechenden Konzepte gehörte genauso dazu wie die Erstellung der Storyboards, Drehpläne und Sprechtexte. Wir identifizierten geeignete Drehlocations, übernahmen die Koordination und Organisation der Reisen und führten bei den Drehs vor Ort Regie. Auch der Schnitt, die gesamte Postproduktion und Ausspielung für die verschiedenen Kongress- und Social-Media-Kanäle waren Teil unserer Arbeit.

Über die Videoproduktionen hinaus kümmerten wir uns in diesem Jahr auch um die Gestaltung des Aufnahmestudios beim DGN-Kongress. Wir entwickelten das Design aus dem Vorjahr weiter, um mit einem frischen und lebendigen Erscheinungsbild der Wahrnehmungsroutine bei digitalen Veranstaltungen entgegenzuwirken. Das Design verbindet das Key Visual des DGN-Kongresses mit Stadtansichten Berlins als dem Veranstaltungsort 2021. Die Bilder waren in Herbstfarben gehalten, um ein der Jahreszeit angemessenes Erscheinungsbild zu gewährleisten.

Bereits im Vorfeld unterstützten wir die DGN außerdem bei ihrer Social-Media-Kommunikation zum Kongress. So konzipierten wir beispielsweise den sogenannten Neuro-Countdown, bei dem Neurolog*innen und Pflegende ihre Verbundenheit zu ihrem Fachgebiet und zur DGN kundtun konnten. Wir animierten die Mitglieder der DGN im Social Web zur Aufnahme kurzer Videos, in denen sie den Satz „Ich bin Neurologie, weil …“ vervollständigten. Die sehr kreativen und ansprechenden Videos nutzten wir für einen wöchentlichen Countdown bis zum Kongressstart auf Facebook, Instagram, Twitter, LinkedIn und YouTube. Auch die Expert*innen und Moderator*innen des Kongresses bezogen wir für die Bewerbung der Veranstaltung auf Social Media mit ein: In persönlichen Videobotschaften sprachen sie Neurologie-Begeisterte direkt an und bewarben ihre wissenschaftlichen Sessions, Vorträge und Fortbildungen. Mit viel Enthusiasmus animierten sie ihre Zuschauer*innen dazu, am DGN-Kongress teilzunehmen. Wir passten die Kurzvideos an das Kongressdesign an, adaptierten sie für die sozialen Kanäle und versahen sie mit ansprechenden, zielgruppengerechten Postinglines. Auch während des Kongresses unterstützten wir die Social-Media-Kommunikation der DGN. Wir erstellten Content, der auf die aktuellen Highlights des Tages einging und den Live-Charakter des DGN-Kongresses in die sozialen Medien transportierte. 

  • Auftraggeber

    Deutsche Gesellschaft für Neurologie e.V.

  • Ähnliche Projekte

Kontakt

Wir rufen Sie gern zurück

Sie möchten Kontakt zu uns aufnehmen? Geben Sie hier einfach Ihre Telefonnummer und Ihren Namen ein und wir melden uns zeitnah bei Ihnen.