ADVERB - » Agenda Setting

Jahresplanung 2015

Mit guter Planung gelingt jedem Verband die Reise durch das nächste Jahr!

Im Grunde ist eine Jahresplanung eine sehr konkrete Angelegenheit. Um aber zu jener konkreten Planung zu kommen, muss zunächst klar sein, wohin der Verband steuern will. Denn wer nicht weiß, wohin die Reise gehen soll, der braucht sie auch nicht anzutreten.

mehr erfahren »

AUSGABE 10/2014

Jahresplanung 2015

Mit einem gelungenen Jahresplan können Verbände nicht nur ihre Ressourcen schonen, sondern auch die Effizienz ihrer Kommunikation steigern. Wie Ihnen eine gute Jahresplanung gelingt, wie Sie intern jeden mit an Bord holen und wie eine Strategie Ihre Kommunikation unterstützt, erfahren Sie in diesem „Verbandsstrategen“. Wir haben außerdem Experten zu ihren Erfahrungen befragt.

mehr erfahren »

Agenda Surfing

Agenda Surfing bezeichnet für Verbände einen strategischen Kommunikationsansatz mit dem bestimmte Sachverhalte, die den Verband betreffen und die sich bereits auf der Liste der öffentlich, medial bzw. politisch wahrgenommenen Themen befinden, für die Verbreitung eigener Positionen genutzt werden. Der Begriff geht auf den Ansatz des Agenda Settings zurück. Durch das Aufspringen auf vorhandene und meist […]

mehr erfahren »

SEITENBLICKE

Wie organisieren Sie die Jahresplanung in Ihrem Verband?

Die Blätter fallen und das Ende des Jahres kommt in großen Schritten auch auf Verbände zu. Höchste Zeit, Termine und Themen für das kommende Jahr festzulegen. Wir haben vier Experten gefragt, wie sie das Agenda Setting organisieren. Hier lesen Sie die Antworten.

mehr erfahren »

AGENDA SETTING

Jahresplanung 2014 – Der Balanceakt zwischen Planung und Realität

Für Verbände und NGOs ist es entscheidend, in der Öffentlichkeit präsent zu sein, um ihre Bekanntheit zu sichern und den politischen Diskurs mitzugestalten. Ein kreativer und gut durchdachter Jahresplan kann helfen, mit wirkungsvollen Themen zum richtigen Zeitpunkt in der öffentlichen Debatte zu stehen und die Verbandspositionen deutlich zu machen.

mehr erfahren »

AUSGABE 11/2013

Jahresplanung 2014

Tipps, mit denen Sie sich optimal auf das kommende Jahr vorbereiten können, finden Sie in diesem “IFK Verbandsstrategen”. Wir widmen uns dem Thema “Jahresplanung 2014” und haben vier Experten gefragt, wie sie das Agenda Setting in ihrem Verband organisieren.

mehr erfahren »

SEITENBLICKE

Welche Themen und Entwicklungen werden uns 2013 bewegen?

Was kommt 2013 auf die Verbände zu? Mit welchen Themen wird sich Deutschland befassen? Abgesehen von allen unvorhersehbaren Ereignissen, lassen sich schon heute Schlagworte benennen, die mit einiger Sicherheit die öffentliche Debatte beherrschen werden.

mehr erfahren »

ABC DER VERBANDS-PR

Agenda Setting

Agenda Setting (engl. Themensetzung) bezeichnet einen strategischen Kommunikationsansatz mit dem bestimmte Sachverhalte auf die Liste der öffentlich/medial/politisch wahrgenommenen Themen gebracht werden können. Hierzu bedienen sich Verbände allen verfügbaren Mitteln und -maßnahmen der Verbandskommunikation. Ziel ist es die Deutungshoheit zu behalten/zu erlangen, politischen Handlungsbedarf zu verdeutlichen oder Fachthemen in die Alltagswirklichkeit zu transportieren. Agenda Setting grenzt […]

mehr erfahren »

AGENDA SETTING FÜR VERBÄNDE

Themenplanung 2012

Wollen Sie weg von vermeidbaren Schnellschuss-Aktionen? Haben Sie schon mal daran gedacht, verbandsfremde Themen für die eigene PR zu nutzen? Möchten Sie sich schon jetzt auf die Themen 2012 vorbereiten? Mit den richtigen Recherche, einer übersichtlichen Aufarbeitung und ein wenig Kreativität wird 2012 ein PR-Erfolg, und Sie werden Meister im Agenda Setting.

mehr erfahren »

AUSGABE 09/2011

Themenplanung 2012 und Mitgliederbefragung

In dieser Ausgabe “IFK Verbandsstratege” kriegen Sie wertvolle Anregungen für Ihre Themenplanung 2012. Dabei erfahren Sie auch, wie Sie mit Hilfe von langfristiger Planung und kostenlosen Termindatenbanken Ihre Themen leichter in Medien platzieren können.

mehr erfahren »