ADVERB - » Umgang mit populistischen Parteien

Umgang mit populistischen Parteien

 

Was tun mit Rechtspopulisten auf Podien?

 

Die AfD ist im politischen Berlin angekommen. Trotz ihrer sprachlichen Ausfälle und gezielter diskriminierender und spaltender Parolen muss man sich nun also darauf vorbereiten, Vertretern dieser Partei auf Veranstaltungen und auf Podien zu begegnen.

Der Artikel bietet nicht nur eine Auflistung von insgesamt 17 Tipps zum Umgang mit Rechtspopulisten auf Podien, sondern beschäftigt sich auch mit einer teils vergessenen, jedoch nicht weniger wichtigen Fragestellung: Wie gehen Sie mit einem größtenteils rechtspopulistischen Publikum um? Sollten Sie also eine einschlägige Veranstaltung planen oder sich nur auf alle Eventualitäten vorbereiten wollen, so ist diese Zusammenfassung für Sie unabdingbar.

Online verfügbar unter: www.belltower.news

Veröffentlicht von der Amadeu Antonio Stiftung

 

Handlungsempfehlungen für den Umgang mit der AfD

 

Der parlamentarische Umgang mit (rechts)populistischen Parteien gestaltet sich teilweise mehr als schwierig. Die Aufgabe der übrigen Demokraten ist es nun, durch progressive Politik unaufgeregte, klare Antworten darauf zu geben, um die Aussagen der Populisten zu widerlegen. Das kann auf vielen verschiedenen Ebenen durch eine gute sachpolitische Herangehensweise an die Themen erreicht werden.

Wie kann das passieren? Der Blog des Progressiven Zentrums gibt hierzu hilfreichen Input. Zusammengefasst und vereinfachend gesagt lautet die Antwort: Mehr Präsenz zeigen! Wir Demokraten müssen präsenter, sichtbarer, gesellschaftlicher werden. Suchen Sie die Öffentlichkeit und den Kontakt zu Bürgern! Die politische Interessenvertretung und parlamentarische Arbeit können leicht dazu führen, dass man in puncto Ansprechpartner und Kooperationen eine Art elitären Tunnelblick entwickelt. Beugen Sie dem vor! Versuchen Sie, stets ansprechbar zu bleiben. Das beste Mittel gegen Rechtspopulisten ist die Arbeit an der Basis.

Online verfügbar unter: www.progressives-zentrum.org

Veröffentlicht von Fedor Ruhose

von Julia Stein, ADVERB

Download

Ausgabe #74 2018 “Demokraten stärken” zum Downloaden (pdf-Datei)


Datenschutzerklärung